Verein

Der Betreuungsverein Pirna e. V. wurde am 12.06.2001 gegründet

Grundauftrag des Vereins ist es eine wesentliche Rolle bei der Umsetzung des Betreuungsrechts nach dem BGB zu übernehmen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Vereins übernehmen qualifizierte Einzelbetreuungen und unterstützen und beraten ehrenamtliche Betreuer und Betreuerinnen sowie Bevollmächtigte bei der Bewältigung ihrer Aufgaben. Der Verein ist Ansprechpartner für ehrenamtliche Betreuer oder Menschen, die für einen Angehörigen, Bekannten, Nachbarn oder für einen fremden Bürger eine Betreuung übernehmen wollen oder einen Betreuer suchen. Die Mitarbeiter des Vereins beraten unentgeltlich.

Unsere Arbeit hat folgende Schwerpunkte:

  • Führung von Betreuungen nach dem Betreuungsgesetz
  • Gewinnung, Information und Beratung von ehrenamtlichen Betreuern und Betreuerinnen
  • Organisation von Fortbildungsveranstaltungen, Erfahrungsaustausch der ehrenamtlichen Betreuer und Betreuerinnen
  • Information über Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung